Zeitschrift Psyche - August 2015 - Themen - Chronisches Schweigen - das Imaginäre - IPV-Ortsgruppe

Zeitschrift Psyche - August 2015 - Themen - Chronisches Schweigen - das Imaginäre - IPV-Ortsgruppe

Das neue Heft der PSYCHE, Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen, ist nun erhältlich.
>> zum August-Heft 2015 der PSYCHE


Über das Heft

Im August-Heft 2015 der PSYCHE untersucht Ursula Kreuzer-Haustein, ausgehend von einer analytischen Behandlung mit einer chronisch schweigenden Patientin, einige Konzepte, die es möglich machten, sich einem Verstehen der paradoxen Situation des Schweigens in einer Redekur anzunähern und in einem emotionalen Kontakt mit der Patientin zu bleiben.

Barbara Ruettner, Adrian Siegel & Lutz Goetzmann entwickeln Überlegungen zur behandlungstechnischen Verwendung psychosomatischer Körpersymptome und erläutern, wie sich durch den »Sprung ins Imaginäre« ein unmittelbarer Zugang zu unbewussten Schichten psychischer Erfahrungen herstellen lässt.

Ende und Nachgeschichte der Münchener IPV-Ortsgruppe bis 1922 zeichnet Michael Schröter in einer Miszelle nach.
Martin Dornes’ Text »Macht der Kapitalismus depressiv?«, der in der PSYCHE vom Februar diesen Jahres erschienen war, hat einigen Widerspruch hervorgerufen; Gegenpositionen zu Dornes entwickeln Karola Brede, Götz Egloff und Ingo Engelmann.

Buchbesprechungen beschließen das Heft.



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de