Die Abenteuer des Tom Bombadil

und andere Gedichte aus dem Roten Buch
Buchdeckel „978-3-608-95009-0

Das könnte Sie interessieren

Dieses Buch erwerben
broschiert
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Für die Freunde der Hobbits wurden in diesem Band Tolkiens flüchtig hingekritzelten Notizen und Nonsensgedichte während des Entwurfs zu "Herr der Ringe" gesichtet und zusammengestellt. Hier finden alle Fans der Hobbits interessante und neue Informationen, und die Gedichte sind ein wahrer Lesespaß.
Das »Rote Buch« (so genannt nach seinem roten Ledereinband), die wichtigste Quelle für den Ringkrieg, war ursprünglich Bilbos Tagebuch, dem später in Westmark ein Band über die Hobbits hinzugefügt wurde. Das Original, so Tolkien in seiner Einleitung zum »Herrn der Ringe«, ist nicht erhalten, wohl aber zahlreiche Abschriften von unterschiedlicher Qualität, die teilweise nur fragmentarisch überliefert sind.

Nun hat ein erneutes, sorgfältiges Studium dieses Quellenmaterials - nicht zuletzt ausgelöst durch das begeisterte Echo der Leserschaft - zu einer Entdeckung geführt, die für die Freunde der Hobbits sicher eine kleine Sensation darstellt: Tolkien ist auf ein paar flüchtig hingekritzelte Notizen und Anmerkungen in den Handschriften aufmerksam geworden, die sich beim genaueren Hinsehen als Gedichte erwiesen. Sie sind unterschiedlich im Ton - von den langzeiligen Tom-Bombadil-Balladen bis zu den frechen, kurzzeiligen Nonsens-Gedichten - und stammen aus unterschiedlichen Epochen. Wie die Quellenlage sich im einzelnen darstellt, erläutert ein ausführliches Vorwort, fachkundig wie alles, was Tolkien zur Geschichte Mittelerdes und speziell zum Dritten Zeitalter bisher mitgeteilt hat. Kurz, Freunde der Hobbits finden interessante neue Informationen im Vorwort - und die Gedichte sind ein richtiger Lesespaß.
»Wer schon Hobbitromane list, wird über das Buch entzückt sein; andere wird es dazu bekehren, wie es mir passiert ist.«
The Lister
Hobbitpresse Aus dem Englischen von Ebba-Margareta von Freymann
5. Druckaufl. 2020, 87 Seiten, englische Broschur
ISBN: 978-3-608-95009-0
autor_portrait

J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien wurde am 3. Januar 1892 in Bloemfontein (Südafrika) geboren und wuchs in England auf. Von 1925 an war er Professor für englische ...

Weitere Bücher von J.R.R. Tolkien

Der Hobbit

Oder Hin und zurück

Nachrichten aus Mittelerde

Mit Einleitung, Kommentar und Register

Herr Glück

(Hobbit Presse)

Der Herr der Ringe

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 1 - Die Gefährten

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 2 - Die zwei Türme

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe. Bd. 3 - Die Rückkehr des Königs

Neuüberarbeitung und Aktualisierung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe - Anhänge und Register

Neuüberarbeitung und Aktualiserung der Übersetzung von Wolfgang Krege

Der Herr der Ringe

Leder-Luxusedition in vier Bänden (mit Anhängen und Register)

Der Herr der Ringe

Leder-Luxusedition in einem Band (mit Anhängen und Register)

Die Kinder Húrins

Mit Illustrationen von Alan Lee

Der Hobbit

oder Hin und zurück. Mit Illustrationen von Alan Lee

Der Herr der Ringe

Einbändige Ausgabe

Das große Hobbit-Buch

Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern

Der Hobbit

oder Hin und zurück. Kinder- und Jugendbuchausgabe

Der Herr der Ringe

Illustrierte Sonderausgabe in einem Band

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee

Beren und Lúthien

Mit Illustrationen von Alan Lee

Briefe vom Weihnachtsmann

Luxusausgabe im Schuber

Natur und Wesen von Mittelerde

Späte Schriften zu den Ländern, Völkern und Geschöpfen und zur Metaphysik von Mittelerde

Der Herr der Ringe

mit Illustrationen des Autors

Das Silmarillion Luxusausgabe

mit Illustrationen des Autors


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de