Es muss nicht immer ADHS sein

Lern- und Verhaltensstörungen frühzeitig erkennen und erfolgreich behandeln

Das könnte Sie interessieren

Grundschulalter

Reihe Bindungspsychotherapie – Bindungsbasierte Beratung und Therapie, Band 4

Die Weisheit der Kinder

Wie sie fühlen, denken und sich mitteilen

Risiko Kindheit

Die Entwicklung des Gehirns verstehen und Resilienz fördern

Was hochbelastete Kinder brauchen

Praxishandbuch für die Begleitung und Betreuung
Dieses Buch erwerben
25,00 EUR (D), 25,70 EUR (A)
broschiert (Alternative: E-Book)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Neue und effiziente Therapiemöglichkeiten bei Lernproblemen, Aufmerksamkeitsstörungen, Hausaufgabenchaos und Co.

- Neuer Therapieansatz für die häufigsten Probleme bei Kindern: Wahrnehmungsstörungen, Lernprobleme, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen
- In Fallbeispielen berichten Kinder und Eltern über ihre Erfahrungen

Hyperaktivität, Lese- und Rechtschreibprobleme, Rechen- und Aufmerksamkeitsstörungen in der Schule, Machtkämpfe um Hausaufgaben und das Abtauchen in die mediale Welt des I-Pads und Co. bestimmen den Alltag vieler Familien. Dass diesen Störungsbildern häufig Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörungen zugrunde liegen, zeigen Erkenntnisse aus der modernen Hirnforschung. Sie bilden den Ausgangspunkt für neue, daraus abgeleitete Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. Die Autoren erläutern diese Zusammenhänge und stellen Lösungsansätze für eine zielgerichtete Unterstützung betroffener Kinder in Familie, KiTa und Schule vor. Spezielle Trainings zur Stärkung des Lernverhaltens, aber auch des Sozial- und Kommunikationsverhaltens werden vorgestellt und ihre Wirksamkeit anhand von Fallbeispielen belegt.

Dieses Buch richtet sich an:
- Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen
- LerntherapeutInnen, LogopädInnen, ErgotherapeutInnen
- Eltern, LehrerInnen, PädagogInnen

Klett-Cotta Fachbuch
1. Aufl. 2021, 336 Seiten, broschiert, mit Schaubildern
ISBN: 978-3-608-98230-5
autor_portrait

Petra Friederichs

Petra Friederichs ist Diplom-Sozialwirtin, systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin, systemischer Coach und Pädagogin für Sensorische ...

autor_portrait

Edgar Friederichs

Edgar Friederichs, Prof. Dr. med. Dipl.-Phys., ist Arzt für Kinder- und Jugendmedizin, medizinischer Psychotherapeut und Honorarprofessor für ...


Termine alle

  • Mo 19.04
    Koblenz | Tagung
    Fachtag der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V (DGSF): Verstehen ≠ Vor(ur)teil Beratungsmethoden, die Horizonte erweitern und Selbstorganisation von Klient*innen anregen
    mehr Infos
  • Mi 21.04
    Magdeburg | Kongress
    XXXVII. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. (DGKJP) 2021: ZUKUNFT! - Verschoben auf 2022
    mehr Infos
  • Mi 28.04
    Würzburg | Kongress
    11. Internationaler Kongress für Psychotherapie und Seelsorge - Wenn Angst und Polarisierung auf Hoffnung und Liebe treffen
    mehr Infos
alle Termine zu Fachbücher

Weitere Fachbücher

Junfermann
zum Junfermann-Verlag

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de