Ingo Focke

Ingo Focke

Ingo Focke, Dr. med., ist Nervenarzt und Lehranalytiker (DPG, IPV, DGPT) in eigener Praxis in Stuttgart, Vorsitzender der DPG von 2011 bis 2017.

von 1
  • Neid
    Ingo Focke, Eckehard Pioch, Sylvia Schulze (Hrsg.)

    Neid

    Zwischen Sehnsucht und Zerstörung
    Neid lebt vom Vergleich – und meldet sich schon früh in der menschlichen Entwicklung, in der Beziehung zwischen Mutter und Kind, zwischen Geschwistern, im Verhältnis der Geschlechter, in der Beziehung zwischen den Generationen und später im Vergleich von Besitz, Eigenschaften und Anerkennung. Dieses Buch verdeutlicht, warum Neid zu einer Hauptquelle menschlicher Destruktivität werden kann.
    ISBN: 978-3-608-98164-3 (Broschiert)
    40,00 EUR (D)
    41,20 EUR (A)
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Erregter Stillstand
    Ingo Focke, Elke Horn, Werner Pohlmann (Hrsg.)

    Erregter Stillstand

    Narzissmus zwischen Wahn und Wirklichkeit
    Narzissmus gilt heute nicht allein als Störung der Persönlichkeitsentwicklung, sondern beschreibt eine seelische Grundverfassung des Menschen. Der Begriff wird gar zur Charakterisierung unserer Zeit herangezogen: Wir beobachten wahnhafte Überdrehungen und erleben Phänomene eines erregten Stillstands.
    ISBN: 978-3-608-94946-9 (Gebunden mit Schutzumschlag)
    40,00 EUR (D)
    41,20 EUR (A)
    leider vergriffen
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Unerhört - Vom Hören und Verstehen
    Ingo Focke, Irene Bozetti, Inge Hahn (Hrsg.)

    Unerhört - Vom Hören und Verstehen

    Die Wiederentdeckung der grundlegenden Methode der Psychoanalyse
    Hören und Zuhören sind Aufgaben eines Psychotherapeuten und Voraussetzung für eine Verständigung zwischen ihm und seinem Patienten. Nur wenn er richtig zuhört, kann er die psychische Realität seines Patienten erforschen und Übertragungen und Gegenübertragungen im Therapieverlauf erkennen. Widerstände im Psychotherapeuten selbst können wiederum das Zuhören und das Verstehen be- und verhindern.
    ISBN: 978-3-608-94877-6 (Gebunden mit Schutzumschlag)
    40,00 EUR (D)
    41,20 EUR (A)
    leider vergriffen
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Die phantastische Macht des Geldes
    Ingo Focke, Mattias Kayser, Uta Scheferling (Hrsg.)

    Die phantastische Macht des Geldes

    Ökonomie und psychoanalytisches Handeln
    Geld ist Wertäquivalent, Zahlungsmittel und noch viel mehr – es stiftet Beziehungen, kann sie jedoch auch (zer-)stören: Familiäre Beziehungen, Tauschbeziehungen, Arbeitsverhältnisse und auch Partnerschaften werden von finanziellen Umständen bestimmt. Das Buch zeigt, dass die Psychoanalyse Licht in dieses ökonomisch-soziale Gefüge bringen kann.

    »... eine anregende, für die klinische Arbeit wertvolle und erhellende Lektüre zu einem sträflich vernachlässigten, äußerst wichtigen Thema.«
    Helena Glatt, punktum, November 2013
    ISBN: 978-3-608-94785-4 (Gebunden mit Schutzumschlag)
    40,00 EUR (D)
    41,20 EUR (A)
    leider vergriffen
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
von 1
Banner rechts Social Media
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de