MERKUR

Heft 08 / August 2012

Das könnte Sie interessieren

Das europäische Geschichtsbuch

Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert

Über Gott und die Welt

Eine Autobiographie in Gesprächen

Römer im Schatten der Geschichte

Gladiatoren, Prostituierte, Soldaten: Männer und Frauen im Römischen Reich

Platon in Bagdad

Wie das Wissen der Antike zurück nach Europa kam

Schulden

Die ersten 5000 Jahre
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
David Wagner

Literaturkolumne . Das Ablenkungsmaschinchen

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Nachts lese ich mich durch Wikipedia: die Geschichte der London Underground, der Metropolitan Railway und der neueren London Overground, alles über die Bahnprojekte Thameslink und Crossrail, ich lese mich von einem Bahnhof zum nächsten, von Link zu Link, von London Bridge über Liverpool Street, Waterloo, Victoria bis zur schönen, heute wenig geliebten Euston Station. Ich lese das alles auf meinem Telefon, das ich noch immer Telefon nenne, obwohl ich gar nicht so oft mit ihm telefoniere; es kann ja viel mehr als telefonieren, mein kleines Zauberkästchen. Es weiß alles über fast alles, es kann sprechen und fotografieren und ich auf und mit ihm alles finden. Die Zukunft, die Ernst Jünger im Jahr 1949 erdacht hat, ich halte sie in der Hand. In seinem futuristischen Roman Heliopolis heißt das Gerät, das alles kann und Zugang zum Weltwissen bietet, »Phonophore«; er hat also beinah´ sogar den Namen des iPhone vorweggenommen. Hat Steve Jobs vielleicht Ernst Jünger gelesen?

MERKUR Jahrgang 66, Heft 759, Heft 08, August 2012
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Wolfgang Schivelbusch, Helmut König, Nacim Ghanbari, Teju Cole, David Wagner, Christian Kühn, Peter Uwe Hohendahl, Timothy Snyder, Ralf Bönt, Horst Meier, Hansjürgen Bulkowski, Jan Kedves, Ekkehard Knörer,

MERKUR – Der Newsletter

Termine alle

  • Mo 07.12
    Online | Lesung und Gespräch
    Feuer der Freiheit. Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten
    Wolfram Eilenberger
    mehr Infos
  • Do 14.01
    Wiesbaden | Lesung
    Feuer der Freiheit. Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten
    Wolfram Eilenberger
    mehr Infos
  • Fr 15.01
    Mainz | Lesung und Gespräch
    Feuer der Freiheit. Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten
    Wolfram Eilenberger
    mehr Infos
alle Termine

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de